• Duale Schulsystem

    Kombination der Berufsausbildung und fundierter Allgemeinbildung

  • Berufsqualifikationen

    Verbindung von Theorie und Praxis

  • Allgemeinbildung

    ausgezeichnete Basis für den weiteren Lebensweg

Was heißt Duales Schulsystem?

Zusammenschluss der Berufsausbildung mit der Allgemeinbildung in einem Schulzweig

Die Lehrpläne unserer Schule sehen sowohl in der dreijährigen Fachschule als auch in der fünfjährigen Höheren Lehranstalt den Bereich "Ernährung, Gastronomie und Hotellerie" vor. Ein zentraler Schwerpunkt darin ist die fachpraktische Ausbildung in Küche und Service.

Es ist uns wichtig, den fachpraktischen Unterricht durch Veranstaltungen verschiedenster Art so praxisbezogen wie möglich, zu gestalten. Der Unterricht findet in den zwei Lehrküchen, der Betriebsküche sowie in den Schulrestaurants statt.

Wir geben unseren Schülerinnen und Schülern in einem wertschätzendem, positiven Arbeitsklima fachliche Kompetenz, Professionalität, Aktualität und das nötige “Know how” mit, um in der Wirtschaft zu bestehen.

Kreation unserer SchülerInnen